Zur Navigation springen (Enter drücken) Zum Hauptinhalt springen (Enter drücken)

Verzeichnis der SNN, vorrangigen SNN und zugehöriger Maßnahmenkatalog

Die Verordnung (EU) 2017/2196 „Notzustand und Netzwiederaufbau des Übertragungsnetzes“ sieht die Entwicklung eines Verzeichnisses von signifikanten Netznutzern (SNN), vorrangigen signifikanten Netznutzern (vSNN) und eines umzusetzenden Maßnahmenkatalogs vor (Art. 4 Abs. 2 lit. c) u. d) ER-VO), welche die ÜNB der nationalen Regulierungsbehörde zur Genehmigung vorlegen sollen.

Aus heutiger Sicht – insbesondere vor dem Hintergrund der derzeitigen Regularien – sehen die deutschen ÜNB keine Notwendigkeit einen zusätzlichen Maßnahmenkatalog zu entwickeln, welcher über die Anforderungen des derzeitigen Stand der Technik hinausgehen. Dementsprechend ist auch keine Entwicklung der einzelnen Verzeichnisse notwendig. Sämtliche Netznutzer erfüllen bereits die Anforderungen geltender Anschlussrichtlinien in vollem Umfang.

Einer Antragstellung gem. Art. 4 Abs. 2 c) u. d) ER-VO bedarf es daher nicht.